Official Hackerz Online Discord Welcome Channel
https://discord.gg/7u3rCHK

New requirements for joining the Discord Server

⚠️All new members need to have their account active for 24 hours (lowest possible by bot) before joining due to security policy. This is to protect all members.⚠️

⚠️Members need to interact with the emoji that was sent by Verifier Bot⚠️

- Follow us on twitter! https://twitter.com/OkitooHackers

[Dev Note] Bouncing Connections

Spiel Tutorials, Bug / Issue Reporting, Benutzer Fragen und Benutzer Beschwerden / Perma Ban Appeal's
Post Reply
User avatar
TotenKnopf
Legendary Hacker
Posts: 54
Joined: Wed Mar 08, 2017 21:53 PM

[Dev Note] Bouncing Connections

Post by TotenKnopf » Sat Mar 11, 2017 23:01 PM

Verbindungen und Protokolle
Hacken über Proxys
Du verbindest dich direkt mit dem ersten Gateway in deiner Liste. Dieser verbindet sich mit dem zweiten, dritten und so weiter bis die Verbindung bei der letzten IP in der Liste endet. Diese IP ist dein Ziel. In dem Log des Ziels wird immer nur die Verbindung des vorherigen Zieles stehen.
Lediglich die erste IP in deiner Liste wird deine direkte IP in ihren Logs haben; das bedeutet, damit dein Ziel dich hacken kann, muss es durch alle Verbindungen zurück hacken, bis es deine IP in deinem ersten Proxy-Gateway findet. Dieser Vorgang wird auch Proxy-Kaskade genannt.
  • Deine IP wird gespeichert, sobald du die Verbindung aufbaust, auch wenn du nicht mit dem Hacken beginnst.
  • Wenn du nach dem Verbindungsabbruch direkt wieder hackst, sind deine Spuren noch warm und du kannst viel schneller zurückverfolgt werden.
  • Wenn du zurückverfolgt wurdest, wird deine IP gespeichert und gesperrt und du kannst dein Ziel eine bestimmte Zeit lang nicht hacken (auch wenn du es durch andere IPs versuchst).
  • Je stärker die Firewall deines Gegners ist, desto länger bleibst du gesperrt.
~ Property of GHC | German Hackers Community ~

Post Reply

Return to “Hilfe und F.A.Q.”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest